Mit dem SUP nach Budapest – Paddelboarden in Ungarn:

Hungary

Erkunde auf deinem SUP die friedlichen Gewässer des zweitlängsten Flusses Europas und entdecke malerische Uferdörfer.

Paddelboarden auf der Donau ist eine großartige Möglichkeit, um die spektakulären Landschaften und die kleinen Strände entlang des Flussufers zu erkunden und dieses wunderschöne Land aus einer neuen Perspektive zu genießen.

Die folgende Tour beginnt in dem kleinen Dorf Dunabogdány, ca. 35 km nördlich der Hauptstadt Budapest. Von hier bahnt sich der Fluss seinen Weg zum Strand von Romai, ein bei den Einheimischen beliebter Ort, um dem geschäftigen Treiben der Stadt im Sommer zu entkommen.

Die Paddelzeit dieser Route beträgt nur 5 bis 6 Stunden und so raten wir dir, es langsam angehen zu lassen und unterwegs das ein oder andere Päuschen einzulegen. Dies ist eine der besten SUP-Locations in ganz Ungarn. Wir empfehlen dir, etwas zu Essen und Trinken mitzunehmen. Wenn du ein aufblasbares Voyager-Board bzw. ein Sport-Board hast, kannst du auch eine Tasche mitnehmen und in Budapest übernachten.

Höhepunkte

SUP auf der Donau

Los geht‘s am Strand von Dunabogdány. Folge dem mäandernden Fluss bis zum wunderschönen Künstlerstädtchen Szentendre, das etwas nördlich von Budapest nahe am Ufer liegt. Dieser Abschnitt des Flusses ist ideal für Anfänger, da das Wasser relativ flach und friedlich ist, ideal für eine gemütliche Tour mit Pausen an den Stränden und in den Dörfern unterwegs.

Anschließend empfehlen wir einen Halt im Dorf Tahitóthfalu. Hier ist das leicht zu Fuß zu erreichende Őrház Chill & BBQ ein idealer Ort zum Lunch. Lass dein Board einfach am Ufer.

Frisch gestärkt geht es nun weiter nach Leányfalu. In diesem Dorf direkt am Ufer lässt es sich wunderbar eine Runde schwimmen oder von den Schaukeln direkt am Fluss ins Wasser springen. In den Sommermonaten erreicht das Wasser eine Temperatur von 20 – 25°C. Es gibt also keine Ausrede, sich nicht in die Fluten zu stürzen!

Der letzte Abschnitt führt dich an der winzigen Lupa-Insel vorbei – eine großartige Location, um Fotos zu machen und dich mit hausgemachter Limo an der Ufer-Bar zu erfrischen.

Schließlich erreichst du Romai, einen der beliebtesten Strände von Budapest, wo du dir nach einem aufregenden Tag auf dem SUP ein wohlverdientes Bier gönnen kannst.

Wegbeschreibung

Insidertipps

Navigationsgerät
Budapest, Hungary - Dunabogdány, 2023 Hungary
Nächste Parkmöglichkeit

Nächste Parkmöglichkeit:

Die meisten Hotels haben Parkplätze.

Startpunkt

Startpunkt 

Dunabogdány, neben dem Restaurant Forgo

ESSEN, SCHLAFEN, SUP

In Szentendre findest du verschiedene Restaurants, von leckerem Street-Food bis zu traditioneller ungarischer Küche. Ebenfalls hier zu Hause, das weltberühmte Marzipan von Szamos Marcipán.

Ein großartiges Restaurant in Romai ist das relaxte Bistro Fillini direkt am Ufer. Hier kannst du dich auf einem Liegestuhl entspannen und die wunderbaren Aussichten über den Fluss genießen. Die Speisekarte ist abwechslungsreich und in den Sommermonaten finden hier Filmabende und Konzerte statt.

Das Romai Hotel Budapest ist eine großartige Unterkunftsoption, da es nahe am Startpunkt liegt und einen großartigen Gästeservice bietet. Das Alfa Art Hotel ist ein großes Hotel nahe dem Fluss in der Stadt. Es ist preiswert und hat einen ungewöhnlich entworfenen Garten.

Wenn du kein eigenes Board dabeihast, mache einen Abstecher zu SUP Budapest, wo großartige Touren angeboten werden. Außerdem erhältst du hier Infos zum Paddelboarden in dieser wunderschönen Region.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *